Schon 2x gebadet

Gestern waren wir am Strand und vorgestern. Lydia hat beide Male gebadet. Die Mama blieb komplett angezogen, wenn auch sommerlich ;-). Ich glaube, ich bin noch nie im April baden gegangen, im Mai vielleicht einmal in den ganzen Jahren, und mit Überwindung kriege ich es im Juni hin. Aber Kinder sind da wohl anders drauf. Lydia ist nach dem “langen Winter” total heiß drauf, zum Strand zu gehen.

Zum Glück waren wir beide Male mit anderen Eltern und Kindern am Strand. Kinder brauchen Kinder, und so war Lydia glücklich (und die Mama demnach auch). Und dass ich Kein weiteres Kind möchte , davon hat mich das 15 Monate alte Kind, das gestern, obwohl wir den ganzen Strand zur Verfügung hatten, hauptsächlich in meiner Handtasche rumstand, nochmals vollends überzeugt.

Komischerweise versuchen mir diverse Leute in letzter Zeit einzureden, dass ich ein weiteres Kind möchte – vielleicht hören sie meine biologische Uhr ticken, keine Ahnung, ich tu’s jedenfalls nicht. Im Gegenteil, ich weiß es sehr zu schätzen, dass mein Kind so weit ist wie es ist. Ich kann intelligente Gespräche mit Lydia führen, in denen ich von ihr lerne, sie kann (seit gestern) endlich die Haustür allein aufschließen (von außen und von innen), selbständig duschen (mit Shampoo, Conditioner und allem), die Einkaufsliste schreiben, sich selbst etwas zu trinken einschenken, bei der Nachbarin Bioeier kaufen, zu meiner größten Freude endlich durchschlafen (na gut, das kann sie schon länger) und vieles mehr. Davon abgesehen ist sie auch das süßeste Kind auf Erden, was könnte das noch toppen?

Wenn ich das weitere Kind etwa 3jährig bekommen könnte, würde ich vielleicht nochmal mit mir reden lassen.

Und was wollte ich jetzt? Ach ja, die Fotos einstellen. Wie sagt Lydia? “Mama, du wirst vergesslich!”

Erstes Strandbaden dieses Jahr

Erstes Strandbaden dieses Jahr